logo25

small003

digitronic UMS 7.2

Advanced Unified Messaging

Fax- und UMS-Integration in Outlook

Mehr Komfort beim Fax- und SMS-Versand

Auf Faxen direkt aus Outlook möchte heute kaum noch ein Anwender verzichten. Eine serverseitige Integration der Faxlösung in Exchange genügt und schon ist mit jedem Outlook-Client  der Versand und Empfang von Fax-Dokumenten möglich. Mit dem neuen digitronic Outlook-AddIn ist das Versenden von Fax- Und SMS-Nachrichten noch einfacher und komfortabler geworden. Anstelle der sonst üblichen Fax-Adressierung, bestehend aus Rufnummer und E-Mail-Domäne, genügt die Eingabe der Faxnummer oder (noch einfacher) die Auswahl aus den Kontakten oder Adressbüchern.

Senden aus Outlook-Kontakten

Über die Schaltfläche Optionen der Sendeformulare kann der Benutzer bei Bedarf diverse Einstellungen vornehmen. Dazu gehört z.B. die Auswahl bereitgestellter Fax-Deckblätter und Sendeberichte oder aber die Auswahl des Sendezeitpunktes.

Outlook2010 Fax-Optionen m

Das SMS-Sendeformular selektiert automatisch Mofilfunknummern aus den Kontakten und Adressbüchern und zeigt während der Eingabe dynamisch die noch verfügbare Anzahl von Zeichen für die SMS an. Eine Voransicht zeigt die komplette SMS vor dem Versand an.

Zeitersparnis durch mehr Übersicht

Die Darstellung von UMS-Nachrichten in den Outlook-Ordnern und die verwendeten Symbole sorgen für Übersicht und helfen, Fax-Sendungen oder verpasste Anrufe schnell zu finden. Auch Sendeberichte heben sich durch die gewählten Symbole deutlich von normalen E-Mails ab und informieren den Anwender schnell über mögliche Sendefehler.

Outlook2010 Fax-Inbox m

Alle Eingangsnachrichten erhalten automatisch gültige Antwortadressen (Reply-To). So kann bei Bedarf direkt aus Outlook heraus auf UMS-Nachrichten über die jeweiligen Dienste (Fax, SMS, Voice-Mail) geantwortet werden. Fax-Dokumente werden als PDF- oder TIFF-Anhänge und Sprachnachrichten als WAV-Dateien zugestellt. Auf diese Weise sind alle UMS-Nachrichten ohne Zusatzsoftware direkt in Outlook lesbar bzw. abspielbar.

Flexibel und zukunftssicher

Die eingesetzte Technologie erlaubt den Einsatz des AddIns bei allen Outlook-Versionen ab Outlook 2010 und funktioniert unabhängig von der jeweiligen Exchange-Version (auch Open-Xchange und Zarafa). Das AddIn kommuniziert über ein konfigurierbares Standard-Interface mit einem Webservice, der vom UMS-Server bereitgestellt wird. Damit kann das Outlook-AddIn auf die zentralen Einstellungen des UMS zugreifen und bietet dem Anwender bei entsprechender Berechtigung die Möglichkeit, seine Benutzereinstellungen zu modifizieren. (Mein UMS).

Weitergehende Informationen zur Outlook-Erweiterung und Exchange-Integration erhalten Sie gern auf Anfrage. Wenn Sie das aktuelle Outlook-AddIn downloaden möchten, um es in Ihrer Umgebung zu testen, nehmen Sie bitte über dieses Formular Kontakt mit uns auf.

 

 

outllook-logo

Voraussetzungen:
  • digitronic UMS 7.2
  • digitronic Webservice
Kompatibilität:
  • Exchange 2007-2016
  • Outlook 2010-2013

Download OlkAddIn

Hier DVD downloadkönnen Sie die aktuelle Version herunterladen. (Anmeldung erforderlich)

Ihr Ansprechpartner

Gern beantworten wir Ihre Fragen und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular