logo25

small003

digitronic UMS 7.2

Advanced Unified Messaging

Unified Messaging

Allgemeines

  • Einheitliche individuelle Rufnummer (User-DID) für alle Dienste
  • keine zusätzliche Client-Software erforderlich
  • alle Funktionen stehen in beliebigen E-Mail-Clients zur Verfügung
  • Benutzerverwaltung komplett im Messaging-System des Kunden
  • keine Datenbanken im UMS-Server
  • Signalisierung von Eingangs-Nachrichten per MWI, SMS oder Anruf
  • Unterstützung von "Message Waiting" (MWait) für TK-Anlagen
  • Zeitgesteuertes und gebührenoptimiertes Senden von Nachrichten
  • Serverbasierter automatischer Ausdruck von Faxdokumenten (konfigurierbar)
  • Serverbasierte automatische Archivierung (PDF/A) von Nachrichten (konfigurierbar)
  • Serienversand von Fax-, Sprach- und SMS-Nachrichten (u.a. Massenfax-Versand)
  • 2-60 Nutzkanäle pro System, beliebig erweiterbar
  • ISDN-Boards (Dialogic DIVA Server) oder externe Mediagateways (Funkwerk)
  • integriertes Load-Balancing wichtiger Dienste, clusterfähig
  • netzwerkfähige Administrator-Konsole und SNMP-Monitoring aller UMS-Dienste
  • optional als AddOn: Netzwerkfähige, professionelle CTI-Lösung
digitronic - Ihr kompetenter Dienstleister rund um Unified Messaging

Ihr Ansprechpartner

Gern beantworten wir Ihre Fragen und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular