logo25

small007

digitronic UMS

Advanced Unified Messaging

 

Was ist eine AppInfo-Datei?

In dieser Datei ist die gesamte Konfiguration des UMS-Systems und der Versions-Stand der einzelnen Software-Module zu Analysezwecken abgespeichert. Bei Störungen und Problemen ist es erforderlich, unseren Service-Mitarbeitern diese Datei zur Verfügung zu stellen.

Wie wird ein AppInfo-Datei erzeugt?

Sie erzeugen diese Datei mittels AppInfoCreator.bat, die Sie unter ..\thor\bin finden. Dazu melden Sie sich bitte am UMS-Server mit dem Konto an, unter dem auch die UMS-Dienste laufen! Danach bitte die Batch-Datei AppInfoCreator.bat einfach ausführen und abwarten, bis das Programm das Sammeln der Informationen abgeschlossen hat. Die Datei ist anschließend im Ordner  ..\thor\log zu finden.

Falls Sie eine ältere UMS-Installation (ohne AppInfo) nutzen, können Sie das Archiv AppInfo.zip von unserer WebSeite herunterladen. Speichern Sie dieses Archiv bitte unter dem Stammverzeichnis Ihrer Installation ab (typischerweise C:\TelesnapUMS\ bzw. C:\digitronicUMS\) und wählen Sie „Hier entpacken“, um es in das Installationsverzeichnis zu entpacken. Anschließend können Sie wie oben beschrieben verfahren. 

Techn. Kundendienst:

    [Supportkoordination]
 
Tel.:       030 / 422630 - 10
Fax:       030 / 422630 - 20
support[@]digitronic-berlin.de
 
Faxtest: 030 / 422630 - 28

Supportanfrage ?

Bitte verwenden Sie immer folgendes Online-Formular:

Bitte immer eine aktuelle AppInfo-Datei anhängen. Dies ist für die schnelle Bearbeitung Ihrer Supportanfrage unbedingt erforderlich. (Eine ähnliche Funktion hatte früher die ThorInfo-Datei, die Sie bitte nicht mehr verwenden sollten.)

Quicksupport-Tool  Ohne Installation !